Aktuelles

Herzlich Willkommen bei der ReWiG Allgäu.

Los geht’s in 2017!!!

Das neue Jahr ist kraftvoll gestartet. Der Winter ist kalt, noch schläft die Natur. Wir hingegen sind schon wach. Zwei große Events kündigen sich bereits an:

  • Am 04.03.2017 – 05.03.2017 die Messe in Kempten: meinLeben! Allgäu 2017. Wir werden dabei sein und freuen uns über Ihren Besuch an unserem Stand. MESSEORT: bigBOX Allgäu, Kottenerstraße 64, 87435 Kempten (Allgäu)
  • Am 24.03.2017 18:00 in Rot an der Rot, Präsentation des Konzeptes „Das neue Dorf“ mit Prof. Ralph Otterpohl, Uni Hamburg, als Keynotespeaker. Permakultur als intergraler Bestandteil eines neuen Dorfkonzeptes
  • Auch im neuen Jahr wird es wieder Permakulturkurse und Infoveranstaltungen geben. Im Frühjahr 2017 starten wir. Die genauen Termine folgen in Kürze. (hier direkte Anmeldung)

Mitmachen:

beim Permakultur Gemüsehaus selbst Mitmachen: Gemeinschaft, Essen und Lernen.

 

Für das Jahr 2017 haben wir wieder einen Bestellprozess eingerichtet. Bitte klicken sie rechts auf das Gemüsebild um Ihre Bestellung aufzugeben.

 

 

 

Die Permakultur und die Gemeinwohlökonomie sind die tragenden Elemente im Gemüsehaus der ReWiG. Wir wollen in der nächsten Zeit beide Themen intensivieren. Dazu gibt es folgende Angebote:

  • Permakultur Kur’se: Wer es noch intensiver mag und für sich selbst die Permakultur tatsächlich umsetzen mag: Flyer Permakultur Kurs
    Robert steht uns als Permakultur Designer im Rahmen von Kursen zur Verfügung.
    Es finden jeweils ein 1 tägiger Permakulturkurs statt (von 9 – 16 h) am
    DieTermine in 2017 ercheinen  in Kürze.
    TeilnehmerInnen bezahlen 99 EUR Tagesgebühr.

 

ReWiG Allgäu eG Infoveranstaltungen werden wir in Kürze auch wieder anbieten, noch stehen die Termine aber nicht fest. Wenn Sie Interesse haben in Ihrem Umfeld eine Infoveranstaltung zu organisieren kommt gern ein kompetenter Mensch zu Ihnen, um das Konzept der ReWiG in allen Details vorzustellen. Einfach unser Kontaktformular ausfüllen.

Sie wollen mitmachen?

Sie wollen auch neben dem EURO mit dem ℝ ealo bezahlen?

In Ihrer Organisation wird viel ehrenamtlich gearbeitet und Sie suchen Alternativen für eine Wertschätzung der ehrenamtlichen MitwirkerInnen?

Sprechen Sie uns zur alternativen Währung an, wir informieren Sie und laden Sie zum Ausprobieren gerne ein.

Auf unserem Herbstfest vergaben wir Schnupperkontozugänge Kontokarte, die bereits voll eingerichtet sind. Wenn Sie eine Schnupperkontokarte haben und Ihnen der Marktplatz gefällt, dann können Sie hier Ihre Schnupperkontokarte mit Ihren persönlichen Daten personalisieren. Binnen 48 Stunden wird dann Ihr persönliches Konto freigeschaltet.

Eine Präsentation zur Frage: Was ist denn eigentlich die ReWiG Allgäu eG finden Sie hier: (Vortrag ReWiG_Allgäu), die konkreten Projekte sowie das 3 Säulenmodell einer ReWiG werden hier vorgestellt. Für Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Wie auch immer die einzelnen Projekte sich weiter entwickeln, ich hoffe wir lernen uns auf einer der ReWiG Veranstaltungen oder Projekte persönlich kennen.

Herzlichst,
Das Kernteam der ReWiG Allgäu eG